Tirschenreuth: Schließung des Rathauses Absage Museumsnacht und Kirchweihmarkt

Das Rathaus in Tirschenreuth wird für den Publikumsverkehr vorerst geschlossen. Grund dafür, ist das aktuelle Infektionsgeschehen im Landkreis.

Das Rathaus, die Stadtkämmerei sowie die Tourist-Information sind ab Montag, den 19.10.2020 für den Publikumsverkehr bis auf weiteres grundsätzlich geschlossen. Bei unaufschiebbaren Angelegenheiten wird um telefonische Terminvereinbarung gebeten. Die Kontaktdaten der entsprechenden Mitarbeiter sind auf der Homepage der Stadt Tirschenreuth unter der Rubrik Rathaus & Bürgerservice abrufbar. Anfragen an den Bauhof sind in dringenden Fällen telefonisch an 09631/609-33 oder 609-34 zu richten.

Strom und Wasser
Die Stadtwerke Tirschenreuth sind zentral per Telefon unter 09631/7019-0 erreichbar. Diese Nummer gilt auch für Notfälle außerhalb der regulären Dienstzeiten. Mehr dazu: www.stadtwerke-tir.de.

Die Stadt Tirschenreuth informiert über alle Entwicklungen stets aktuell auf ihrer Homepage und auf ihrer Facebookseite.

Außerdem werden die Museumsnacht und der Kirchweihmarkt abgesagt:

Die Stadt Tirschenreuth sagt aufgrund der aktuellen Lage der Infektionszahlen den Kirchweihmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am 25.10.2020 ab.

Wir bitten die Bevölkerung um Unterstützung, die heimischen Geschäfte durch den Einkauf vor Ort weiterhin zu den üblichen Zeiten zu besuchen.

Auch die geplante Museumsnacht im MuseumsQuartier Tirschenreuth am 23.10.2020 findet nicht statt. 2. Bürgermeister Peter Gold bittet die Bevölkerung um Verständnis für diese Maßnahme.

Pressemitteilung Stadt Tirschenreuth

(vl)