Tirschenreuth: Schüler diskutieren über Migranten auf dem Arbeitsmarkt

Wie integriert man Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt? Diese Frage mussten die Schüler des Stiftland-Gymnasiums in Tirschenreuth beantworten. Im Rahmen eines Planspiels entwickelten sie in einen Gesetzesentwurf. Dabei wurden die Schüler in verschiedene Rollen eingeteilt – Pressevertreter, Abgeordnete oder Bundesrat. Sie durften für einen Tag die deutsche Politik mitgestalten – gefördert vom Familienministerium und veranstaltet vom Jugendforum Tirschenreuth.

(eg/Videoreporter: Peter Nickl)