Oberpfalz TV

Tirschenreuth/Nürnberg: Ein Oberpfälzer für den Club

Ein Oberpfälzer für den Club – Nach drei Niederlagen am Stück und dem verlorenen Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth, hat der Club aus Nürnberg am Dienstag Trainer Alois Schwartz überraschend entlassen. Bis auf weiteres übernehmen, wird der gebürtige Oberpfälzer Michael Köllner aus Fuchsmühl im Landkreis Tirschenreuth. Der 47-Jährige war bisher als U17-Trainer bei der SpVgg Greuther Fürth und als Cheftrainer der U21 beim Club tätig. (ac)