Oberpfalz TV

Trabitz: Zwergenten gestohlen

Am Dienstag, dem 27.03.2018, hat ein Unbekannter sieben Zwergenten aus einem Hühner-/Zwergentengehege in Feilersdorf 10, Trabitz, entwendet. In der Zeit zwischen 07.00 Uhr und 11.30 Uhr hat der Unbekannte den Geflügelzaun in einer Länge von ca. vier Zentimeter geöffnet. Hühner, die sich ebenfalls in dem Gehege befanden, ließ er zurück.

Die Zwergenten tragen alle den gelben Bundesring aus dem Jahr 2017. Der Wert der gestohlenen Zwergenten beträgt ca. 200,- Euro. (ms)

Hinweise auf den bislang unbekannten Täter nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach i.d.OPf. unter der Tel.-Nr.: 09645/92040 entgegen.