Tütenaktion „Gemeinsam Helfen“ für die Amberger Tafel

623 Tüten für bedürftige Menschen – gefüllt mit Lebensmitteln und Drogerieartikeln. Diese sind nun im Rahmen der Aktion „Gemeinsam helfen“ an die Amberger Tafel überreicht worden.

Die Tüten konnten zwei Wochen lang bei allen Edeka- und Diska-Märkten in Stadt Amberg und Landkreis Amberg-Sulzbach gekauft werden. Eine Tüte kostete 5 Euro und beinhaltete entweder lang haltbare Lebensmittel wie Nudeln oder Zucker oder Drogerieartikel wie Zahnpasta und Seife.

(az)