Amberg: Wie geht es bei der Dult weiter?

Der Amberger Festwirt Josef Hirsch hört auf. Es sei seine letzte Dult, sagte er gegenüber OTV. Er wolle künftig mehr Freizeit haben und auch mal auf Reisen gehen.

Damit muss die Amberger Congress Marketing auf die Suche nach einem neuen Festwirt gehen. Laut Petra Strobl gibt es schon einige Bewerbungen. Im Laufe des Oktobers werde diesbzüglich eine Entscheidung fallen.

Da das Wetter diese Woche gut mitgespielt habe, rechneten die Verantwortlichen mit einem guten Besucherzuspruch. Die Amberger Dult ist dieses Jahr jedenfalls etwas länger als in den Vorjahren. Sie endet am 3. Oktober. (tb)