Versuchtes Tötungsdelikt in der Rockerszene – Polizei durchsucht mehrere Wohnungen

Anfang August kam es in der Oberpfalz zu einem versuchten Tötungsdelikt in der Rockerszene. Heute morgen hat das Polizeipräsidium Oberpfalz aus diesem Anlass mithilfe von Spezialeinheiten und der Kriminalpolizei mehrere Objekte in der Region Regensburg durchsucht.

Am 5. August 2021 ereignete sich in Regensburg eine Auseinandersetzung im Rockermilieu, die nach derzeitiger Sachlage den Tatbestand eines versuchten Tötungsdelikts erfüllt, erklärt das Polizeipräsidium Oberpfalz. Dabei wurden zwei Männer, zwei mutmaßliche ehemalige Mitglieder eines örtlichen Rockerclubs, zum Teil lebensbedrohlich verletzt. Zwischenzeitlich konnten beide das Krankenhaus wieder verlassen.

Bislang wurden elf Beschuldigte im Alter zwischen 21 und 60 Jahren identifiziert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es wohl wegen einer Streitigkeit und möglichen Forderungen zum versuchten Tötungsdelikt. Die Details sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Am heutigen Mittwoch durchsuchte die Polizei mehrere Objekte in der Region, darunter elf Wohnungen und zwei Clubhäuser, um weitere Beweismittel zu finden. Die Objekte befanden sich im Großraum Regensburg.

Bei dem Einsatz wurden drei Haftbefehle gegen Männer im Alter von 21, 53 und 57 Jahren vollzogen. Die Tatverdächtigen sollen im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Bei einem weiteren Beschuldigten wurde im Kühlschrank rund ein Kilogramm Amphetamin aufgefunden. Auch gegen diesen Beschuldigten wird im Laufe des Tages Antrag auf Erlass eines Haftbefehls gestellt.

Darüber hinaus wurden bei der Durchsuchung u.a. weitere verschiedene Mengen Rauschgift, Datenträger, Smartphones, Bargeld und Waffen sichergestellt. Die Auswertung der Asservate ist noch nicht abgeschlossen.

Die Durchsuchungsaktion wurde vom Polizeipräsidium Oberpfalz geleitet. Die Ermittlungen werden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg geführt.

Zum Einsatz kamen Spezialeinheiten der Polizeiinspektionen Spezialeinheiten Nordbayern und Südbayern, Spezialeinheiten des Landes Baden-Württemberg, Spezialkräfte der Bayerischen Bereitschaftspolizei sowie zahlreiche Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Oberpfalz.

(vl)