Vilseck: Ausstellung „Gratwanderung“

Bis Dienstag, 15. Januar, ist die Austellung „Gratwanderung“ im Rathaus Vilseck zu sehen. Gezeigt werden rund 30 Bilder von 29 Oberpfälzer Künstlern, die Erfahrungen mit emotionalen Krisen gemacht haben. Mit den Exponaten wollen der Bezirk Oberpfalz, die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg und der Verein „Irren ist menschlich“ auf die Ausgrenzung psychisch kranker Menschen hinweisen. Der Eintritt ist frei.

(wr/Videoreporter: Alfred Brönner)