Vilseck/Schönlind: Einbruch in Autohaus

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Autohaus in Vilseck/Schönlind in der Schönlinder Straße eingebrochen. Dabei erbeuteten sie Wertgegenstände im mittleren fünfstelligen Eurobereich. Konkret handelte es sich dabei um Bargeld und Schmuck. Daneben wurde ein Sachschaden von rund 5.000 Euro verursacht. Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt. Wer von Freitag, 08.02.2019, 20.00 Uhr, bis Samstag, 09.02.2019, 08.00 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich bitte an die Polizei unter der Rufnummer 09621/890-0 wenden.

(nh/Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberpfalz)