Oberpfalz TV

Vohenstrauß: 404 Whizzkids präsentieren ihr neues Album

„Wenn man unsere Musik hört, merkt man, dass man so eine Musik noch nie gehört hat“- So selbstbewusst beschreibt die Band 404 Whizzkids ihr brandneues Studioalbum, das im Dezember erscheinen soll. Und das ist in wenigen Worten unkonventionell, teils widersprüchlich und etwas wirr.

Auf ein einziges Genre wollen sich die fünf Musiker nicht reduzieren lassen. „Pop trifft auf Punkrock – Wohnzimmer-Sound auf Verzerrer. Ab und zu schleicht sich ein Cover-Stück in das bunte Set, das von einer markanten Stimme getragen wird.“, beschreiben sie ihren Musikstil auf ihrer Homepage www.404whizzkids.de

Während sie an ihrem ersten Album „Johnny Orange“ nur etwa zwei Monate gearbeitet haben, haben sie in ihr neues Album mehr Zeit investiert. Die zehn neuen Songs erzählen aus persönlichen Lebenserfahrungen, vor allem aber spiegeln sie widersprüchliche Gefühle wieder.(ms)