Oberpfalz TV

Vohenstrauß: Ein eigenes Stickeralbum wie die Fußballstars

Von Fußballfans ist längst bekannt, dass sie sich gerne mit Artikeln ihres Lieblingsvereins ausstatten. Da kommt dann auch gerne mal das Kind im Manne zum Vorschein, wenn es beispielsweise darum geht, seine sportlichen Idole in Form von Stickern zu sammeln und das dafür vorgesehene Album damit möglichst vollständig zu füllen. Die Spielvereinigung Vohenstrauß hat sich gedacht, was die Stars können, können wir auch und hat jetzt ein eigenes Stickeralbum für ihre Fans zum Sammeln herausgebracht.

345 Sticker gilt es insgesamt zu Sammeln. Darauf ist der komplette aktive Verein zu sehen – von den Fußballern über die Kegler bis hin zur Vorstandschaft. Die Idee dazu hatte Marius Hempel, der Inhaber der Vohenstraußer Edeka-Märkte, in denen die Alben und auch die Sticker bis zum 17. Februar 2018 erhältlich sind. Für ihn geht damit ein Kindheitstraum in Erfüllung, denn auch er ist im Stickeralbum vertreten. Er plant schon jetzt eine Neuauflage des Stickersammelalbums, sollte die Aktion so gut ankommen, wie er es vermutet.

Wer sein Album gerne vollständig füllen möchte, aber nicht so viel Glück beim Sammeln hat, der kann zu den Tauschbörsen der Spielvereinigung gehen. Diese sind an den Samstagen ab Mitte Januar geplant. (ab)