Oberpfalz TV

Vohenstrauß: Eröffnung von zwei Dauerausstellungen im Schloss Friedrichsburg

Zwei Dauerausstellungen hat der Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald im Schloss Friedrichsburg in Vohenstrauß eröffnet. Durch die Ausstellung „Lindenzauber“ wolle man den ökologischen und kulturhistorischen Schatz im Nördlichen Oberpfälzer Wald dauerhaft in den Blickpunkt rücken und für dessen Erhalt werben. Linden seien nicht zu Unrecht die universellen Bäume der Menschen, so der Vorsitzende des „Naturparks“, Landrat Andreas Meier, bei seiner Eröffnungsrede. Zudem bereichert die Wechselausstellung der Tourismusgemeinschaft künftig das Ambiente im Erdgeschoss des Schlosses.

(dk / Videoreporter: Walter Beyerlein)