Vohenstrauß: Landestheater Oberpfalz kündigt Programm für Kulturherbst an

Die Vorbereitungen für den Kulturherbst des Landestheaters Oberpfalz laufen derzeit auf Hochtouren. In der Stadthalle Vohenstrauß warten dann ab Oktober bis Mitte November Theaterinszenierungen, Musicals und Konzerte auf die Zuschauer.

Ein Highlight stellt die Neuinszenierung des Musicals „Cabaret“ dar. Das betonte der Geschäftsführer des LTO, Wolfgang Meidenbauer. Die Inszenierung sei gleichzeitig auch die aufwendigste in dieser Saison.

Mit „Michel aus Lönneberga“ bringt das Landestheater die kultigen Geschichten des Lausbuben Michel von Astrid Lindgren auf die Bühne.

Mit der Komödie „Ladies Night“ hat das LTO auch eine Wiederaufnahme im Repertoire. In den vergangenen Jahren war das Stück ein großer Publikumserfolg. Aus diesem Grund wird es in dieser Spielzeit dreimal aufgeführt.

Musikalisch sorgen „D’Raith-Schwester & da Blaimer“ sowie die „Barbari Bavarii“ für einen abwechslungsreichen Konzert Herbst in der Vohenstraußer Stadthalle.
Weitere Informationen und Tickets zu den Veranstaltungen finden Sie hier. (awa)