Vorsicht: Wasser abkochen in Mantel, Trippach und Weiherhammer

In der Marktgemeinde Mantel, den Gemeinden Weiherhammer und Trippach muss das Wasser abgekocht werden.

Bei Routineüberprüfungen hat der Zweckverband Wasserversorgung Mantel/Weiherhammer eine Verunreinigung in der öffentlichen Wasserversorgung festgestellt. Der Grenzwert für Enterokokken sei überschritten. Daher soll das Wasser, das Sie zum Trinken, Kochen und Zähneputzen verwenden, abgekocht werden.

(vl)