Oberpfalz TV

Wackersdorf: 24 Stunden Regatta auf dem Brückelsee

Das Zusammenspiel zwischen Wasser und Wind – das macht das Segeln auch heute noch so besonders. Mit einer Yacht auf dem Wasser zu segeln – das ist nicht nur Entspannung und Vergnügen, sondern auch ein echter Sport. Das wurde auch an diesem Wochenende deutlich. Denn da lief die 24 Stunden Regatta vom Brückelsee bei Wackersdorf.

Die Yachten hier waren rund 5 bis 7 Meter lang. Umgerechnet würden sie rund 10 bis 12 Stundenkilometer schnell fahren, sagte Thomas Sparrer, der 1. Vorsitzende des Yachtclubs Weiden e.V.. Die „24 Stunden vom Brückelsee“ sind auch eine echte sportliche Herausforderung. Das beste Team segelte während der 24 Stunden 37 Runden auf dem Brückelsee. Das sind rund 86 Seemeilen. (nh)