Oberpfalz TV

Waldsassen: 59 regionale Unternehmen bei Ausbildungsmesse

59 Unternehmen aus der nördlichen Oberpfalz haben sich im Rahmen einer Ausbildungsmesse in der Mittelschule Waldsassen vorgestellt. Vertreter und Ausbilder aus den Unternehmen standen den Schülern und Ausbildungsinteressierten Rede und Antwort zu den Themen Ausbildung, duales Studium und Weiterbildung. Laut Rudolf Kunz vom Arbeitskreis „Schule-Wirtschaft“ seien Ausbildungsmessen wichtig, um die Jugendlichen frühzeitig an die verschiedenen Berufsmöglichkeiten in der Region heranzuführen. Weiterhin müsse eine positive Infrastruktur geschaffen werden, damit die nördliche Oberpfalz für Firmen und Auszubildende gleichermaßen attraktiv bleibt, so Tirschenreuths Landrat Wolfgang Lippert. (awa)