Waldsassen: Crystal Speed in der Unterhose

Bei einem 34-jährigen Mann hat die Grenzpolizei Crystal Speed in seiner Unterhose gefunden.

Gestern kontrollierten die Grenzpolizisten in Waldsassen einen 34-jährigen Radfahrer. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann zwei Gramm Methamphetamin -umgangssprachlich Crystal Speed- in seiner Unterhose versteckte und damit in das Bundesgebiet einführte, so die Polizeiinspektion Waldsassen.

Nach der Kontrolle und Sachbearbeitung wurde der Radfahrer entlassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz.

(vl)