Waldsassen: Feierstunde im Kloster

Die Zisterzienserinnen von Waldsassen öffnen ihr Klosterarchiv. Dieses wurde im vergangenen vollständig neu erschlossen. Äbtissin Laetita Fech präsentierte bei einer Feierstunde die Ergebnisse der Verzeichnungsarbeiten. Chroniken, Tagebücher und Schulunterlagen wurden unter anderem umfangreich geordnet und bestandserhalterisch aufbereitet. Das Klosterarchiv ist nach Voranmeldung für Besucher zugänglich.

(bg / Videoreporter: Peter Nickl)