Waldsassen: Neue Lernroboter für die Mittelschule

15 neue Lernroboter – die gibt es ab sofort in der Mittelschule in Waldsassen.

Im Rahmen der Aktion „Mint Sprint Nordoberpfalz“ der Wirtschaftsjunioren Nordoberpfalz sind 15 neue programmierbare Geräte an Schulrektorin Claudia Strobel-Dietrich übergeben worden. Die Wirtschaftsjunioren statten bei ihrer Aktion alle 20 Mittelschulen der nördlichen Oberpfalz mit Robotern aus, um dadurch die MINT-Kompetenzen der Schüler zu fördern. Die Schule in Waldsassen war die fünfte Station. Finanziert wurden die Lernroboter von der Franz Kassecker GmbH.

MINT steht für die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

(lw/ Videoreporter: Roland Wellenhöfer)