Oberpfalz TV

Weiden: 10 Jahre „Denken, Fühlen, Malen“

Denken, Fühlen, Malen. Unter diesem Titel wurden nun schon zum zehnten Mal Werke von Künstlerinnen mit Multipler Sklerose im alten Schulhaus in Weiden ausgestellt. Initiatorin Susanne Kempf lud dazu ein, sich insgesamt vierzig Gemälde und Zeichnungen von zwölf Künstlerinnen anzusehen. Schirmherren der Ausstellung waren die beiden Unternehmer Christian und Lars Engel von BHS Corrugated. Musikalisch untermalt wurde die Vernissage von dem Sänger Peter Wittmann und dem Pianisten Horst Plössner. Die Ausstellung ist noch bis 29. März in Weiden und anschließend in Ismaning und Speinshart zu sehen.

(jb/Videoreporter: Gustl Beer)