Oberpfalz TV

Weiden: 4. Weidener Demokratie-Konferenz

4. Demokratie-Konferenz in der Volkshochschule in Weiden. Dabei wurden unter anderem Vorträge unter den Titeln „Menschenfeindlichkeit in Bayern“ und „Reichsideologen, Selbstverwalter und Co.“ gehalten. Organisiert wurde die Veranstaltung von der lokalen Partnerschaft für Demokratie und der Bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus. Außerdem wurde die bayernweite Studie „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“ der Ludwig-Maximilians-Universität München vorgestellt. Hierbei kam heraus, dass Frauen Ausländer eher akzeptieren als Männer es tun.

(jn / Videoreporter: Erich Kummer)