Weiden: Aktionstag für Meeresschutzgebiet in der Antarktis

„Weddellmeer“: Dieser Wegweiser steht seit Kurzem in der Weidener Innenstadt. Greenpeace hat ihn dort aufgestellt, um ein Zeichen für das weltweit größte Meeresschutzgebiet im antarktischen Weddellmeer zu setzen. Von der Oberpfalz ist es rund 14 000 Kilometer entfernt. Greenpeace fordert von der künftigen Bundesregierung, sich für das Meeresgebiet einzusetzen. Über dessen Schutzstatus wird die Antarktis-Kommission im Herbst entscheiden. Die Fläche des Gebiets ist fünfmal so groß wie die der Bundesrepublik.

(jl / Videoreporter: Erich Kummer)