Weiden: Auftaktveranstaltung für „Chefarzt im Gespräch“

Lösen aluminiumhaltige Deodorants tatsächlich Brustkrebs aus? Diese Frage hat Prof. Dr. Anton Scharl bei einer Veranstaltung im Klinikum Weiden beantwortet. Die Gesprächsrunde mit dem Chefarzt der Frauenkliniken Amberg-Tirschenreuth-Weiden bildete den Auftakt für eine neue Veranstaltungsreihe: „Chefarzt im Gespräch“. Scharl verneinte bei seinem Vortrag die Ausgangsfrage. Für diese Theorie gebe es eine zu geringe Datenlage. Außerdem esse man täglich sehr viel mehr Aluminium, als in Deos überhaupt enthalten ist. Das nächste Mal „Chefarzt im Gespräch“ ist am 15. November um 19:00 Uhr.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)