Weiden: Bibliotheken im Wandel der Zeit

„Bibliotheken sind wertvolle Kultur- und Wissensvermittler. Mit ihrem Angebot vor Ort und ihren vielfältigen Kooperationen mit Vereinen, Institutionen und anderen Bildungsträgern fördern sie kulturelle Teilhabe und lebenslanges Lernen.“ Das sagte Bildungsminister Bernd Sibler bei einem Besuch der Regionalbibliothek in Weiden. Sibler, auch Vorsitzender des Bayerischen Bibliothekenverbandes, besucht derzeit im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bibliotheken im Lebensbogen“ Bibliotheken in ganz Bayern. (ac)