Weiden: Blue Devils distanzieren sich von Schmierereien im Stadtgebiet

In den vergangenen Wochen wurden im Stadtgebiet Weiden immer wieder verschiedene Orte beschmiert. Die Schmierereien lassen inhaltlich auf Fangruppen des 1. EV Weiden und der Weidener Blue Devils schließen. Diese haben sich in einer Pressemitteilung nun ausdrücklich von den Sachbeschädigungen distanziert.

Die Schmierereien hätten nicht nur einen erheblichen Sachschaden verursacht, sondern würden auch dem Ruf des Weidener Eishockey schaden, so die Spielbetriebs GmbH. Der EV Weiden stehe in enger Verbindung mit der Polizeiinspektion Weiden, um die Täter der Schmierereien schnell ausfindig zu machen. (az)