Weiden: Bürgerentscheid Weiden West IV

Das Gewerbegebiet Weiden West IV ist angesichts der Klimakrise umstrittener denn je. Für die Stadt Weiden ist das Gewerbegebiet der Weg die Wirtschaftskraft Weidens zu erhalten. Dabei unterstützen nicht nur die Mehrheit des Weidener Stadtrats, die Wirtschaft und Gewerkschaften das Bauvorhaben, sondern auch die Weidener selbst: Sie haben 2014 dem Gewerbegebiet Weiden West IV in einem Bürgerentscheid zugestimmt.

Dieser Bürgerentscheid wäre aber nicht angemessen formuliert gewesen, so das Aktionsbündnis Walderhalt. Das Bündnis hat sich gegen das Gewerbegebiet formiert, weil für das Bauvorhaben über 70 Hektar Wald weichen müsse. Das sei angesichts der Klimakrise unverantwortlich. Das Bündnis setzt sich deshalb jetzt für einen neuen Bürgerentscheid ein.

Dafür wollen sie mindestens 2400 Unterschriften von Weidener Wahlberechtigten sammeln. Ende November wird das Aktionsbündnis Walderhalt in einem Pressegespräch ihre Argumente gegen das Gewerbegebiet vorbringen. (vl)