Weiden: Diskussion zum SuedOstLink

Die Stromtrasse SuedOstLink sei notwendig, doch diese müsste entlang der Autobahn verlaufen. Das waren die Kernbotschaften des CSU-Bundestagsabgeordneten Albert Rupprecht bei einer Veranstaltung im Weidener Postkellersaal. Der Verlauf entlang der Autobahn würde am wenigsten Schaden anrichten und die größte Zustimmung in der Bevölkerung erhalten, so Rupprecht. Die Veranstaltung stieß auf große Resonanz. Die aktuellen Planungen des SuedOstLinks werden derzeit heftig kritisiert. (tb)