Oberpfalz TV

Weiden: Dreiste Diebestour endet im Gefängnis

Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr hat der Filialleiter eines Weidener Supermarktes mitgeteilt, dass er soeben zwei Männer beobachtet habe, die mit einem vollen Einkaufswagen an der Kasse vorbei zu ihrem Fahrzeug gelaufen sind. Bis zum Eintreffen der Streife hatte sich der Pkw mit tschechischen Kennzeichen jedoch bereits entfernt. Nach intensiver Fahndung im Stadtgebiet, konnte das Fahrzeug etwa eine Stunde später in der Dr.-Seeling-Str. gestellt werden. Als die Beamten das Fahrzeug durchsuchten fanden sie 36 Packungen Lego-Technik, 31 Flaschen Schnaps sowie einige Haushaltsartikel im Gesamtwert von über 3700 Euro. Der Fahrer, ein 20 jähriger Tscheche, sowie sein 19 jähriger deutscher Beifahrer wurden festgenommen. Für den 19 jährigen bestand zudem bereits ein Haftbefehl. Beide Täter wurden in die JVA Weiden eingeliefert.