Weiden: Erfolgreich auf Instagram – Interior-Influencer Rene Lang

Rene Lang aus Weiden ist sehr erfolgreich auf der Social-Media-Plattform Instagram unterwegs. Bauen, Interior und Lifestyle verpackt er in Do-it-yourself-Videos.

Hauptberuflich IT-Projektleiter bei Witron, nebenberuflich Influencer auf der Social-Media-Plattform Instagram. Mehr als 35.000 Menschen haben den Kanal von Rene Lang (@eiche_holz_interior) abonniert und verfolgen dort seine Do-it-yourself-Videos, in denen er sich sein Haus so umbaut, wie er es gerne haben möchte. Alles in Eigenregie.

2018 hat er mit Instagram angefangen, im Juli 2019 das Ganze dann vom Hobby auf eine professionelle Ebene gehoben. „Ich will eigentlich das Klischee ein wenig aufbrechen, dass sich nur Frauen mit Interior beschäftigen. Auch Männer können sich da einbringen“, erklärt er. Bei ihm ist das alles Familiensache. Den Instagram-Kanal betreibt er zusammen mit seiner Frau. Er kümmert sich um den Content, sie beantwortet Kommentare und Nachrichten. So gemeinsam ihr Haus nach ihren Wünschen umgebaut und eingerichtet zu haben, habe die beiden noch mehr zusammengeschweißt.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Inspiriert, sagt er, wurde er durch frühere Urlaube in den Bergen. Dieses Gefühl wollte er sich nach Hause holen, deshalb das viele Holz und die Naturmaterialien. Seine Follower konnten das alles mitverfolgen, die Reichweite wurde immer größer. Logisch, dass dann auch Unternehmen auf den 27-Jährigen aufmerksam wurden. Das wichtigste blieb für Rene aber eines: Authentisch zu bleiben. „Ich kooperiere nur mit Firmen, von denen ich selbst auch Fan bin.“ Wenn ihn ein Produkt mal nicht zu 100% überzeuge, dann sage er das auch. Und genau darin liegt sein Erfolgsgeheimnis. Offen, ehrlich, direkt und das in Kombination mit seinem Oberpfälzer Dialekt macht ihn unter Tausenden Instagram-Influencern schon ein Stück weit zu einem Unikat.

(ac)