Oberpfalz TV

Weiden: Erneute Razzien bei Reichsbürgern

Erneut gelang Polizei und Justiz ein Schlag gegen die Reichsbürger-Szene. Gestern Nachmittag wurden in ganz Bayern und Rheinland-Pfalz 36 Häuser und Wohnungen durchsucht. Mehr als 300 Ermittler waren im Einsatz. Auch im Bereich der Kriminalpolizei Weiden wurde ein Objekt durchsucht. Ziel der Aktion sei es gewesen, illegale Waffen und Propaganda-Material sicher zu stellen, teilte das Bayerische Innenministerium mit. Und tatsächlich hätten die Ermittler in mehreren Wohnungen und Häusern Waffen und Munition gefunden und beschlagnahmt. (eg)