Oberpfalz TV

Weiden: Faszination Foto

Die Fortschritte der Technik in der Foto-Branche sind für den Verbraucher nur schwer zu fassen: Einen Überblick über neue Trends in der Fotografie boten da die Fototage am Wochenende in Weiden. Bei der 12. Ausgabe stand unter anderem die Kehrtwende von Spiegelreflexkameras zurück zu Systemkameras im Mittelpunkt. Außerdem wurde neuartige Technik und ihr Zubehör präsentiert und konnten getestet werden. Die Fortschritte ermöglichen immer wieder Neues in der Foto-Künstlerei, wie zum Beispiel das Malen mit Licht als Gestaltungsmittel einer Fotografie. Das Angebot auf der Messe reichte von Technik und Zubehör über Workshops und Vorträgen bis hin zu Ausstellungen. Die Messe war mit knapp 6.000 Besuchern gut besucht, so die Veranstalter.  (aw)