Weiden: Fleischhandel und VfB Rothenstadt unterstützen Kinderkrebshilfe

Der Verein Kinderkrebshilfe in der Region Oberpfalz-Nord ist über vier Landkreise hinweg tätig und unterstützt mit seiner Arbeit Familien mit krebskranken Kindern. Doch diese Arbeit kostet Geld. Aus diesem Grund ist der Verein auf Spenden angewiesen.

Hier hat sich der VfB Rothenstadt jetzt etwas Besonderes überlegt: Ein Hallenfußballturnier für den guten Zweck.

Am 23. Februar treten dann acht Mannschaften in der Weidener Mehrzweckhalle gegeneinander an. Mit dem Erlös des Turniers möchte der Fleischhandel Weiden und der VfB Rothenstadt die Kinderkrebshilfe unterstützen. Neben einer Tombola, wird auch ein Tätowierer vor Ort sein.

Auch dessen Erlös geht direkt an die Kinderkrebshilfe.

(awa)