Weiden: G’sundheitsbotschafter gesucht!

Die GesundheitsregionPlus Nordoberpfalz ist aktuell auf der Suche nach sogenannten „G’sundheitsbotschaftern“. Schon Anfang Dezember 2019 hat die Gesundheitsregion ihre Zusammenarbeit mit der AOK Bayern beschlossen. Mit einem Förderbescheid von mehr als 300.000 Euro unterstützt die Krankenkasse das neue gestartete Projekt.

Um auf das Gesundheitsprojekt aufmerksam zu machen, ist nun eine Infoveranstaltung in Weiden organisiert worden. Ziel dabei ist es, in der Region mehrere ehrenamtliche „G’sundheitsbotschafter“ zu etablieren. Deren Aufgabe soll es sein, verschiedene Veransaltungen oder Aktionen zu wichtigen Gesundheitsthemen zu organisieren und umzusetzen.
Bewegung, Ernährung und Suchtprävention seien unter anderem zentrale Themen für die die GesundheitsregionPlus Nordoberpfalz.

Wenn Sie sich selbst oder jemanden, den sie kennen, als G’sundheitsbotschafter vorschlagen möchten, können Sie sich direkt an die Geschäftsstelle der GesundheitsregionPlus Nordoberpfalz wenden.

(cg / Videoreporter: Gustl Beer)