Weiden/Kalmreuth: Ferienangebote der Jugendkunstschule

Sowohl in der Kulturwerkstatt Kalmreuth als auch im Kunstbau Weiden gibt es in den Pfingstferien viele kreative Angebote für Kinder. Ateliers und Werkstätten wären doch bei der momentanen Wetterlage ein gute Möglichkeit, die Tage zu verbringen.

Freunde von ausgestorbenen Tieren kommen beim Dinosaurier-Workshop im Kunstbau Weiden -Hinterm Wall 10- am Freitag, den 28. Mai, von 14:30 bis 16:30 Uhr auf ihre Kosten. Mitmachen kann jeder, der älter als 6 Jahre ist. Es werden Tonmodelle entstehen, die sowohl nach der Natur, aber auch aus der Fantasie heraus gestaltet werden können.

Mit bunten Klebebändern liegen beim Samstagsatelier am 29. Mai im Kunstbau dann von 10:30 bis 12 Uhr moderne Materialien auf den Tischen: Nicht nur verpacken und zukleben kann man mit den bunten selbstklebenden Bändern, auch Skulpturen lassen sich daraus formen, Türschilder kleben oder Becher für Stifte basteln. Auch hier können alle mitmachen, die älter als 6 Jahre sind.

In der Kulturwerkstatt Kalmreuth bei Floss lockt am Mittwoch, den 2. Juni von 14:30 bis 18:00 Uhr der Workshop „ Insektenhotel“ Kinder ab 8 Jahren in die Werkstatt. Aus Haselnussstecken, Bambus und anderen Holzarten werden Behausungen für die kleinsten Erdenbewohner gebaut.

Mit den jüngsten Künstlerinnen und Künstlern ab 4 Jahren geht es dann am Samstag, den 5. Juni von 10:30 bis 12:00 Uhr im Kunstbau Weiden weiter. Bei der Werkstatt der Fantasie wird mit Filz gearbeitet und nicht nur der Park bekommt dabei kuschelige Filzgewänder.

Info und Anmeldungen zu allen Workshops mobil unter 0171 5344052 bzw. per E-Mail an irene.fritz@kulturwerkstatt-info.de.

(Bildquelle: Irene Fritz)

(vl)