Weiden: Lions Club-Verlosung zum Bürgerfest

Unter dem Motto, „Lose kaufen, Gutes Tun“ startet der Lions Club Goldene Straße Weiden eine große Wohltätigkeits-Tombola beim diesjährigen Weidner Bürgerfest am Sonntag, den 24. Juni. Der Reinerlös kommt dabei dem Projekt Demenzgarten des Eleonore Sindersberger Altenheim Weiden zu Gute.

2.000 Lose werden hierfür zum Preis von 2,50 Euro das Stück in den Verkauf gelangen. Es gibt sie in der Geschäftsstelle des Neuen Tags, in der Altstadtapotheke und am Stand des Lions Clubs während des Bürgerfest zu kaufen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt um 18.00 Uhr direkt am Lions Stand. Wer nicht persönlich vor Ort sein kann, darf seinen Gewinn bis zum 30.07.2018 in der Altstadtapotheke Weiden, Türlgasse 2 abholen.

Zur Ausschüttung gelangen über 30 Preise in einem Gesamtwert von gut 6.000 Euro. Der erste Preis ist ein E-Bike der Firma Ghost, das nach den Bedürfnissen des Gewinners konfiguriert werden wird. An zweiter Stelle steht eine 3-tägige Berlinreise mit diversem Besuchs- und Ausflugsprogramm, gestiftet vom Bundestagsbüro Albert Rupprechts und über eine 6-monatige Vollmitgliedschaft im injoy-Fitness Club Weiden darf sich der Gewinner des dritten Platztes freuen. Weitere Preise sind u.a. Service der Firma Seltmann, eine Reisegutschein der Firma nix-wie-weg aus Parkstein, sowie diverse Konzertkarten und Verzehrgutscheine in gehobenen Lokalen unserer Region. Alle Gewinne können unter www.lions-goldene-strasse.de eingesehen werden.

Den Stand des Lions Clubs Goldene Straße wird schräg gegenüber dem alten Rathaus am Unteren Markt sein. Neben Weißwürsten am Vormittag werden Holzofenbrote vom Leinerbauern mit diversen Aufstrichen und selbstgebutterter Butter sowie ein reichhaltiges Getränkeangebot verkauft. Auch dieser Erlös kommt wohltätigen Zwecken zu Gute.

Foto: Symbolbild