Oberpfalz TV

Weiden: Mit den Grünen ins Grüne

Festzelt, Wirtshaus oder eine Stadthalle – viele Parteien und Politiker greifen im Wahlkampf auf klassische Räumlichkeiten zurück. Die Partei Bündnis 90/DIE GRÜNEN hat sich da einen anderen Weg ausgedacht – zumindest im Stimmkreis 235 Weiden. Mit der Direktkandidatin Gisela Helgath ging es passend zur Farbe der Partei ins Grüne – bei einem politischen Abendspaziergang.

Von Weiden-Frauenricht ging es Richtung Palmersricht und das mit einem ganzen Themenrucksack. Neben der Digitalisierung schreiben sich die Grünen vor allem klassische Themen auf ihre Fahnen. Der Spaziergang sollte auch Probleme wie die geplante Stromtrasse oder den Autobahnlärm aufzeigen. (kh)