Weiden: Neujahrsempfang der IG BCE

2018 war ein Jahr, welches es in sich hatte und sehr erfolgreich war, dieser Meinung ist Hartmuth Baumann, der Bezirksleiter der IG BCE Nordostbayern, da die IG BCE in den Betrieben stärker geworden sei. Für den traditionellen Neujahrsempfang der IG BCE kamen rund 200 Gewerkschaftsmitglieder und Gäste in die Weidener Max-Reger-Halle. Baumann freute sich zudem über die gute Tarifarbeit und Überzeugungskraft der Beschäftigten in den Betrieben, weswegen man 752 neue Mitglieder gewinnen konnte.

Beim Neujahrsempfang richtete sich der Blick auch in die Zukunft. Man müsse sich auch 2019 den Herausforderungen in den Betrieben, in der Gesellschaft, als auch in Wirtschaft und Politik stellen – das betonte die neue Landesbezirksleiterin der IG BCE Bayern Beate Rohrig.

(nh/Videoreporter: Erich Kummer)