Weiden: Orthopädietag der Kliniken Nordoberpfalz AG

Großer Andrang in der Weidener Max-Reger-Halle. Beim Orthopädietag gab es Informationen über die verschiedenen Hüftleiden, die Gründe dafür aber natürlich auch, wie man diese Einschränkungen beheben kann.

Die Klinik Nordoberpfalz AG stellte ein volles Programm auf die Beine. Unterschiedliche Fach-Vorträge, Info-Stände, Vorführungen und viele Antworten gab es für die Besucher.

Die „Oberpfälzer Hüfte“ war zentrales Thema eines Vortrags, 70 Jahre Prothesen und deren Entwicklung gab es am Stand der Endoprothetik-Zentren zu sehen und anzufassen und bei der Aktion „Hüftgymnastik“ lernte man, wie man sich richtig bewegt und seine Hüfte in Schwung bringt.

(hr)