Weiden: Premiere von „Die Schneekönigin“

Das Landestheater Oberpfalz traut sich an einen wahren Klassiker: Die Schneekönigin. Ein Familienstück nach dem Märchen von Hans Christian Andersen.

Jetzt wurde Premiere in der Regionalbibliothek Weiden gefeiert. Erzählt wird die Geschichte von Gerda. Sie macht sich auf den Weg, um ihren Freund Kay zu finden und zu retten. Denn Kay wurde von der Schneekönigin entführt und lebt nun in ihrem eisigen Palast. Auf dem Weg dorthin erlebt Gerda viele Abenteuer und trifft wundersame Gestalten. Schließlich schafft es Gerda zum Palast der Schneekönigin. Hier erwartet sie dann die größte Herausforderung, um ihren Freund Kay zu retten.

„Die Schneekönigin“ vom LTO wird noch am 7., 8., 14. und 15. Dezember in der Regionalbibliothek Weiden aufgeführt. Allerdings sind die Vorstellungen für den 7. und 8. bereits ausverkauft. Wer das Stück also noch sehen will, muss schnell sein.

(bg / Videoreporter: Erich Kummer)