Oberpfalz TV

Weiden: Premiere von „Martinus Luther“ wird verschoben

Aufgrund von Krankheitsausfällen im Ensemble muss die Premiere des Landestheaters Oberpfalz von „Martinus Luther – Anfang und Ende eines Mythos“ verschoben werden. Die am Dienstag, den 31. Oktober 2017 in der Regionalbibliothek Weiden geplante Aufführung wird deswegen erst am Samstag, den 4. November 2017 um 20 Uhr aufgeführt.

Anstelle der ursprünglich angesetzten Premiere wird es nun am 31.10. um 20 Uhr eine öffentliche Probe von „Martinus Luther“ geben. Der Eintritt ist frei!

Kunden, die bereits Premierenkarten für den 31.10. gekauft haben, werden gebeten, sich mit dem Büro des Landestheaters Oberpfalz in Kontakt zu setzen, entweder telefonisch unter der 09659-93100 oder per Mail info@landestheater-oberpfalz.de – gekaufte Karten können in einen anderen Termin umgetauscht oder rückerstattet werden.
(bg)