Oberpfalz TV

Weiden: Rathausfasching

Das Rathaus in Weiden war am heutigen Faschingsdienstag für den Publikumsverkehr geschlossen. Stattdessen waren die Narren los. Zum Faschingsendspurt wird dort getanzt und gefeiert – eine langjährige Tradition.

Die Narrhalla Weiden war wieder für das Unterhaltungsprogramm zuständig. Die Kinder- und Jugendgarde legten flotte Tänze hin und das Prinzenpaar übergab an Bürgermeister Jens Meyer den Rathausschlüssel und die Schatulle. Diese war wie jedes Jahr leer. Die Hoffnung auf Geld hatte sich bei den beiden Bürgermeistern Jens Meyer und Lothar Höher damit zerschlagen.

Narrhalla-Präsident Gerhard Ertl verabschiedete sich bei dieser Gelegenheit. Das Amt des Präsidenten übernimmt jetzt Christian Würdinger. (tb)