Oberpfalz TV

Weiden: Sanierung Altes Rathaus

Das Alte Rathaus in Weiden ist eines der Wahrzeichen der nördlichen Oberpfalz. Doch im Moment ist es mit einem Gerüst versehen, mit Planen eingehüllt und mit Brettern verschlagen. Grund dafür ist eine Dach- und Fassadensanierung für etwa 1,5 Millionen Euro. Doch auch während der Arbeiten müssen die Weidener und alle Besucher nicht auf die Ansicht des Wahrzeichens verzichten: Die Plane am Giebel ist nämlich mit der Originalansicht des Alten Rathauses bedruckt. (ab)