Weiden: Schulen und Kitas kommende Woche geschlossen

Das Robert-Koch-Institut meldet heute, 09.04.2021, dass in der Stadt Weiden der Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten ist. Er liegt aktuell bei 100,6.

Ab Montag, 12.04.2021 bis einschließlich Sonntag, 18.04.2021 gem. §§ 18 und 19 der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt für den Schulbetrieb und die Tagesbetreuungsangebote in Weiden Folgendes:

In der Jahrgangsstufe 4 der Grundschulstufe, der Jahrgangsstufe 11 der Gymnasien und der Fachoberschulen sowie in allen Abschlussklassen im Stadtgebiet findet Präsenzunterricht statt, soweit der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann. Ist dies nicht der Fall, findet Wechselunterricht statt.

In allen übrigen Schularten und Jahrgangsstufen findet Distanzunterricht statt.

Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierte Spielgruppen für Kinder bleiben geschlossen; es findet eine Notbetreuung nach besonderer Vorgabe des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales im Benehmen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege statt. Informationen dazu gibt es hier.

Die Allgemeinverfügung der Stadt Weiden vom 09.04.2021 betreffend Einschränkungen des Schulbesuchs für bestimmte Menschen ist zusätzlich zu beachten.

(vl)