Oberpfalz TV

Weiden: Schwerer Verkehrsunfall auf B470

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B470 bei Weiden zwischen den Abfahrten Latsch und Brandweiher sind nach ersten Erkenntnissen drei Menschen verletzt worden. Ein Fahrzeug war wohl auf die Gegenfahrbahn geraten und ist dort mit einem anderen Fahrzeug kollidiert. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die B470 ist derzeitig einseitig gesperrt – nach Polizeiauskünft müsste diese allerdings in Kürze wieder freigegeben werden. Weitere Infos folgen. (nh / Videoreporter: Jürgen Masching)