Weiden: Schwerer Verkehrsunfall bei Auffahrt zu A93

Bei einem Verkehrsunfall in Weiden bei der Auffahrt zur A93 ist heute Morgen ein Rollerfahrer schwerstverletzt worden. Gegen 6:45 Uhr wollte ein Autofahrer, aus Richtung Pressath kommend, an der Auffahrt zur A93 in diese abbiegen. Aufrund bislang ungeklärter Ursache übersah er beim Abbiegen einen entgegenkommenden Rollerfahrer und erfasste ihn.

Der Rollferfahrer wurde dabei schwerstverletzt und wurde zur Erstversorgung ins Klinikum Weiden gebracht. Die Unfallstelle musste längere Zeit gesperrt werden. Mittlerweile ist die Straße wieder befahrbar. (nh)