Weiden: Sommerserenaden

Vom Deutschschlager der 20er bis zu Operettenstücke – das gab Schicksalscombo am Sonntag zum Besten und verwandelte den Max-Reger-Park in eine Freiluftbühne. Zum 36. Mal locken die Sommerserenaden in Weiden zu Musik, Tanz und Geselligkeit. Der letzte Programmpunkt der diesjährigen Veranstaltungsreihe ist die Italo-Band „I dolci Signori“. Sie spielen morgen ab 19 Uhr im grünen Wohnzimmer Weidens.

(sh/Videoreporter: Gustl Beer)