Weiden: Spende für Regionalbibliothek

25 000 Euro: Diese Summe überreichte der Förderverein Pro Libris der Stadt Weiden als Träger der Regionalbibliothek. Die Fördermittel konnten im laufenden Jahr 2018 durch die Mitgliederbeiträge gesammelt werden. Das Geld soll komplett in die Anschaffung neuer Medien fließen und somit die Attraktivität der Bibliothek steigern.

Der Förderverein machte außerdem eine Ankündigung: Das Wein-Lese-Fest, das in den letzten Jahren nicht ausgerichtet wurde, soll in diesem Herbst in überarbeiteter Form in die Bibliothek zurückkehren. Ein genauer Termin wird noch bekannt gegeben.

(az)