Weiden: Stadt feiert Neujahrsempfang

Die Stadt Weiden hat zum Neujahrsempfang in der Max-Reger-Halle geladen. Begrüßt wurden die Gäste – Vertreter unter anderem aus dem Bereich Kultur, Politik, Kirche, Bundeswehr, Wirtschaft – durch Weidens Oberbürgermeister Kurt Seggewiß und die Bürgermeister Jens Meyer und Lothar Höher. Außerdem gab es vom Kaminkehrermeister Eka Reber höchpersönlich ein Hufeisen aus Marzipan.

Im Rahmen des Neujahrsempfangs hat Oberbürgermeister Kurt Seggewiß einen kurzen Ausblick gegeben, in was die Stadt heuer investiert: „Wir werden 2019 unter anderem eine neue Kita samt Krippe bauen“. Besonders freut sich Kurt Seggewiß auch auf den 13. Wissenschaftstag am 19. Juli in der Max-Reger-Halle. „Das wird ein Highlight. Dann haben wir die Möglichkeit die Stadt Weiden vorzustellen und zu präsentieren“.

Musikalisch wurde der Neujahrsempfang von der Stadtkapelle Weiden begleitet. (jg)