Weiden: Susanne Müller ist zusätzliche Geschäftsführerin der MVZ

Zum 1. Dezember verstärkt Susanne Müller die Geschäftsführung der MVZ Weiden GmbH und unterstützt damit Peter Konrad, der die Leitung der Tochtergesellschaft der Kliniken Nordoberpfalz AG Anfang Mai diesen Jahres übernommen hatte.

Susanne Müller verfügt über umfangreiches Wissen in der sektorenübergreifenden Versorgung. Nach ihrer Ausbildung zur Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen war sie von 2004 bis 2009 als Praxismanagerin und danach zehn Jahre im Kaufmännischen Controlling der Kliniken Nordoberpfalz AG tätig. Nach einem Jahr im Controlling in einem mittelfränkischen Krankenhaus kehrt sie nun in die Oberpfalz zurück.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung und kann dabei auf ein bestens eingespieltes Team zurückgreifen. Wir sind ein wichtiger Eckpfeiler in der ambulanten Versorgung der Region und werden alles daran setzen, unsere Patientinnen und Patienten bestens zu versorgen.

Susanne Müller, Geschäftsführerin MVZ Weiden GmbH

Mit den beiden Praxen MVZ Strahlentherapie / Nuklearmedizin / Onkologie und MVZ Orthopädie / Unfallchirurgie in Weiden, dem MVZ Waldsassen (Chirurgie, Orthopädie) und dem MVZ St.-Peter-Straße in Tirschenreuth (Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Pädiatrie) bildet die MVZ Weiden GmbH ein breites Spektrum der ambulanten Versorgung in der nördlichen Oberpfalz ab.

„Wir können stolz auf unsere Ärzte mit ihrer großen fachlichen Expertise und das hervorragende Zusammenspiel zwischen ambulanter und stationärer Versorgung mit der Kliniken Nordoberpfalz AG sein“, erklärt Peter Konrad.

Mit der Besetzung von Susanne Müller hat die Kliniken Nordoberpfalz AG einen weiteren wichtigen Meilenstein in der zukünftigen organisatorischen Entwicklung erreicht. Dass mit Susanne Müller ein „Eigengewächs“ in das Unternehmen zurückkehrt und Verantwortung übernimmt, freut auch Vorstand Dr. Thomas Egginger: „Die sektorenübergreifenden Strukturen werden in den kommenden Jahren noch mehr an Bedeutung im Gesundheitswesen gewinnen. Daher freuen wir uns, mit Susanne Müller unsere Wunschbesetzung für diese verantwortungsvolle Position gewonnen zu haben. Sie kennt unser Unternehmen und die Abläufe und Prozesse sowohl im stationären als auch im ambulanten Bereich bis ins kleinste Detail und ist eine absolute Expertin auf dem Gebiet.“

(Bild v.l.: Medizinische Direktorin Michaela Hutzler, Vorstand Dr. Thomas Egginger, Geschäftsführerin Susanne Müller, Geschäftsführer Peter Konrad, Kaufmännischer Direktor Michael Gleißner; Bildquelle: Kliniken Nordobepfalz AG/Michael Reindl)

(vl)