Oberpfalz TV

Weiden: „Tag der Heimat 2017“ in der Max-Reger-Halle

Heimat, ein wertvolles Gut. Unter diesem Motto stand der diesjährige „Tag der Heimat“. Der Heimatring und die Stadt Weiden haben dazu in die Max-Reger-Halle geladen. Schirmherr Bürgermeister Jens Meyer hielt die Festansprache. Anhand von Beispielen zur Flüchtlingsbewegung, damals nach dem Zweiten Weltkrieg wie auch heute, hob er die Bedeutung der Heimat hervor. Dabei spannte er unter anderem den Bogen zwischen friedlicher Integration und wirtschaftlichem Aufschwung. Für die musikalische Untermalung sorgte die Stadt- und Jugendblaskapelle Weiden.

(dk / Videoreporter: Erich Kummer)